HotTug auf dem Brienzersee
© Sylvia Michel

HotTug auf dem Brienzersee

Der HotTug ist ein mit 38 Grad warmem Wasser gefüllter Hotpot, der auf dem Brienzersee treibt. Das HotTug-Boot wird mit einem Elektromotor angetrieben und Sie entscheiden, wo es lang schwimmt.

Sie sind der Kapitän und steuern den HotTug mit Ihrer badenden Entourage über den Brienzersee. Das Wasser im Boot ist auf 38 Grad vorgeheizt und kann während der Fahrt mittels einer Holzheizung konstant auf dieser Temperatur gehalten werden. Somit steht auch einem romantischen Ausflug im Winter nichts im Weg. Verpflegung kann bei Bedarf vor Ort gekauft werden.

...

Das Angebot

  • Miete des HotTug-Bootes für 1.5 Stunden
  • Abfahrt ab Iseltwald
  • Die Boote dürfen prüfungsfrei gefahren werden (Mindestalter 18 Jahre)
  • Maximal sechs Personen pro HotTug