Thun

Thun

Unter Schlössern und nah am See nennen über 40'000 Menschen Thun ihr Zuhause. Warum sie so gerne hier leben: Auf engem Raum findet man Kultur, Shopping und Genuss.

Auch als Tor zum Berner Oberland bekannt, sticht Thun besonders durch seine historische Altstadt hervor, dessen Schloss aus dem 12. Jahrhundert nicht nur wegen des restaurierten Rittersaals einen Besuch wert ist. Ein weiteres Highlight der Stadt: der Thunersee. Besucher befahren ihn auf Dampfschiffen oder besichtigen die Schlösser am Ufer, die mit prächtigen Parkanlagen und Gourmetrestaurants glänzen. Wer sich für Thun vor 200 Jahren interessiert, macht einen Abstecher zum Schadaupark. Das Thun-Panorama zeigt die Stadt um 1810 auf einem 360°-Rundgemälde. Und auch kulturell hat Thun mit der Künstlerbörse, den Thunerseespielen und dem Thunfest einiges zu bieten.

...
Aussicht auf das Schloss Schadau, Thun
Geschichten

Auszeit im Schloss Schadau

Tauchen Sie ein in die Zeit der Schlösser und der nostalgischen Raddampfer. Wer kommt mit in die zauberhafte Welt am Thunersee?

mehr erfahren
Schloss Thun
Geschichten

Schlafen im ehemaligen Gefängnistrakt

Eine Zeitreise in die Vergangenheit: Lisa und Christoph übernachteten im Boutique Hotel Schlossberg, dem ehemaligen Gefängnistrakt vom Schloss Thun. Begleiten Sie die beiden auf ihrer Reise in die charmante Alpenstadt Thun.

mehr erfahren

Ein Weltwunder aus nächster Nähe

Wer vor dem Niesen steht, der auch als Thuner Hausberg bekannt ist, wähnt sich für einen Moment in Ägypten. Neben seiner pyramidenartigen Form, einer grandiosen Aussicht und von gelbem Enzian gesäumten Hängen ist der Niesen für eine weitere Besonderheit bekannt: Zu seinem Gipfel führt die mit über 11,600 Stufen längste Treppe der Welt, die jedoch nur einmal jährlich für den Niesen-Treppenlauf geöffnet wird.

...

Thun von seinen schönsten Seiten

...