Swiss Open Gstaad

Swiss Open Gstaad

16. – 24. Juli 2022

Eine Woche lang gibt sich in Gstaad beim Swiss Open Gstaad die Tennis-Elite die Klinke in die Hand. Und liefert dem Publikum auf dem Weg ins Finale elektrisierende Ballwechsel am laufenden Band.

Swiss Open Gstaad ist das einzige Sandplatzturnier der Schweiz und begeistert seit mehr als 100 Jahren. Benannt nach dem fünfmaligen Rekordsieger aus Australien, werden die Matches in der Roy Emerson Arena ausgetragen, die bis zu 4500 Zuschauern einen Platz bietet. Über den Bahnhof Gstaad ist sie leicht zu erreichen und, umgeben von charmanten Chalets, sanften Hügeln und saftigen Wiesen, mehr als einen Blick wert. Jedes Jahr zieht das Tennisturnier weltbekannte Spieler an: So gaben sich beispielsweise bereits Stefan Edberg, Boris Becker, Yannick Noah, Jim Courier, Roger Federer oder Stan Wawrinka die Ehre. 

...

Turniervillage bietet für jeden Geschmack das richtige Programm

...